Höhenverstellbare Labor- und Montagetische

Im Sitzen oder Stehen: An diesen Tischen gibt’s nichts zu rüttteln!

Höhenverstellbarer Arbeitstisch

Unsere höhenverstellbaren Tische unterscheiden sich grundsätzlich durch die Anzahl der
Hubsäulen. Zudem haben Sie als Nutzer die Wahl, ob Sie nur die Tischplatte ohne Aufbau oder aber
die Tischplatte inklusive des kompletten Aufbaus in der Höhe manuell oder elektrisch regulieren
möchten.

Bei aller Entscheidungsfreiheit ist Ihnen eines von Anfang an gewiss: ein stabileres höhenverstellbares
Arbeitsplatzsystem als das von hera werden Sie kaum finden.

Ein höhenverstellbarer Tisch ermöglicht besonders ergonomisches Arbeiten. Egal ob als Schreibtisch im Büro, als Montagetisch oder als Labortisch. Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfälltig. Einige Beispiele haben wir für Sie auf unserer Anwendungsseite für höhenverstellbare Arbeitstische zusammengestellt.

 

Prospekt "höhenverstellbare Tische" zum Download:

Einen Überblick über alle höhenverstellbare Tische und mögliche Optionen finden Sie in unseren Themenprospekt "höhenverstellbare Tische". Gerne können Sie sich auch unseren kompletten Katalog herunterladen.

Fordern Sie hier Ihr unverbindliches Angebot für ein höhenverstellbares Arbeitsplatzsystem bei Ihrem persönlichen Ansprechpartner an oder schreiben Sie uns.

Produktbeispiele für höhenverstellbare Lösungen von hera

Option Profi-Hub für Profi Tische

Wahlweise mit Elektro-Höhenverstellung oder Handkurbel-Höhenverstellung

Als Option oder Nachrüstsatz für PROFI Arbeitstische, PROFI Labortische und PROFI Säulentische. Da beim PROFI Tisch standardmässig die vorderen Tischfüsse zurücksetzbar sind, lässt sich mit dieser Option jeder PROFI Vierfuss-Tisch in einen höhenverstellbaren Tisch umrüsten. Durch den Einsatz von speziellen Gleiterbausteinen, wird eine stabile und spielfreie Höheneinstellung realisiert. Die Höheneinstellung kann manuell oder mit verdeckt angebauten Hubsäulen erfolgen.

 

Bestehend aus:

  • Höhenvariable Adaption mit dem PROFI Tisch durch Gleiterbausteine die in der Vorder- und Rückseite der C-Fuss Säule montiert sind.
  • Unterseite der C-Fuss Säule mit formschönen und verwindungssteifen Stahlblechkufen und Höhenausgleichsschrauben.
  • Rückseitig mit Rasterblende (H: 300mm) für eine hohe Querstabilität.
  • Die C-Fuss Säulen, Stahlblechkufen und Rasterblende sind kratzfest pulverbeschichtet nach freier Farbwahl des Kunden (RAL-Nr.).

 

Handkurbel-Höhenverstellung

  • Zwei eloxierte Hydraulikzylinder für eine Höhenverstellung von 300mm.
  • Zentrale Hydraulikpumpe unter der Tischplatte montiert.
  • Antrieb über Handkurbel, die Kurbel ist vorne unter die Tischplatte abklappbar.
  • Kompletter Schlauchsatz verdeckt an der Unterseite der Tischplatte oder in der Kabelwanne verlegt.

 

Elektro-Höhenverstellung

  • Zwei eloxierte Hydraulikzylinder für eine Höhenverstellung von 300mm.
  • Zentrale Hydraulikpumpe unter der Tischplatte montiert.
  • Elektroantrieb mit Auf/Ab-Taster an der Unterseite der Tischplatte.
  • Kompletter Schlauchsatz verdeckt an der Unterseite der Tischplatte oder in der Kabelwanne verlegt.

PROFI C-Hub -Tisch

Höhenverstellbar von 740 - 1190mm (Hub: 450mm)

  • Schwerlast-Hubsäulen aus eloxiertem Aluminiumprofil mit spielfreiem Spindelantrieb, Profil-Abmessungen: 60 x 240mm. Mit sechs umlaufenden T-Nuten, passend zu den hera Profilen, für die Aufnahme zusätzlicher Komponenten (z. B. PC-Halter, etc.).
  • Vollsynchronsteuerung, unsichtbar unter dem Tisch montiert mit verdeckter Kabelführung zur Bedieneinheit und zu den Hubsäulen. Frei programmierbare Endstellungen sowie Antikollisionsfunktion (programmierbare Auslösekraft: verhindert das Einklemmen von Personen oder Gegenständen bei Überschreitung der Auslösekraft durch Stopp und Gegenlauf).
  • Hochstabiler Tischrahmen aus Vierkantstahlrohr mit zusätzlicher Mittelstrebe. Seitlich mit Passhülsen für die schwingungsfreie und bündige Fussprofilanbindung. Mit metrischen Gewinden für die beidseitige Montage von Hängecontainern. Kratzfeste, lichtgraue Pulverbeschichtung.
  • Tischrahmen vorbereitet für Fussverlängerungen im Profilsystem SINGLE / MULTI oder ENERGIE mit direkter Kabelführung in die Kabelwanne.
  • Unterseite der Hubsäulen mit formschönen und verwindungssteifen Stahlblechkufen und Höhenausgleichsschrauben.
  • Rückseitig mit Rasterblende (H: 300mm) für eine hohe Querstabilität.
  • Die Stahlblechkufen, Rasterblende und Adaption für Fussverlängerung sind kratzfest pulverbeschichtet nach freier Farbwahl des Kunden (RAL-Nr.).
  • Strapazierfähige, lichtgraue 30mm starke Tischplatte (Mehrschichtspanplatte nach DIN 68761. Oberseite mit 0,8mm starkem HPL-Werkstoff nach DIN 16926 und 53799), Kanten mit 3mm PP-Umleimer. Vorderkanten in drei unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.
  • Optional mit rückseitiger Kabelklappe und doppelseitiger lichtgrauer Gummidichtlippe, sowie dazu passender Kabelwanne aus Stahlblech (200 x 170mm) mit rückseitigen Lüftungsschlitzen und Ergonomieschräge.

 

Ihre Vorteile bei den Schwerlast-Hubsäulen:

  • vollsynchronisierte Hubsäulen bis 640kg
  • extrem hohe Quersteifigkeit durch speziellen Tischrahmen mit zusätzlicher Querversteifung
  • allseitig mit Längsnuten für PC-Halter, Container, usw.

PROFI 4-Hub -Tisch

Höhenverstellbar von 680 - 1350mm (Hub: 670mm)

  • Vier Teleskopsäulen mit leiselaufendem Kettenantrieb, weissaluminium pulverbeschichtet. Säulenquerschnitt: 58 x 110mm bei 700N und 50 x 80mm bei 1200N.
  • Vollsynchronsteuerung unsichtbar unter dem Tisch montiert mit verdeckter Kabelführung zur Bedieneinheit und zu den Hubsäulen. Frei programmierbare Endstellungen sowie Antikollisionsfunktion (programmierbarer Auslösekraft: verhindert das Einklemmen von Personen oder Gegenständen bei Überschreitung der Auslösekraft durch Stopp und Gegenlauf).
  • Hochstabiler Tischrahmen aus verschweisstem Vierkantstahlrohr mit zusätzlicher Mittelstrebe. Kratzfeste, lichtgraue Pulverbeschichtung.
  • Tischrahmen vorbereitet für Fussverlängerungen im Profilsystem SINGLE / MULTI oder ENERGIE mit direkter Kabelführung in die Kabelwanne.
  • U-Strebe aus Vierkantstahlrohr für eine sehr gute Querstabilität, auch in ausgefahrenem Zustand.
  • Strapazierfähige, lichtgraue 30mm starke Tischplatte (Mehrschichtspanplatte nach DIN 68761. Oberseite mit 0,8mm starkem HPL-Werkstoff nach DIN 16926 und 53799), Kanten mit 3mm PP-Umleimer. Vorderkanten in drei unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.
  • Optional mit rückseitiger Kabelklappe und doppelseitiger lichtgrauer Gummidichtlippe, sowie dazu passender Kabelwanne aus Stahlblech (200 x 170mm) mit rückseitigen Lüftungsschlitzen und Ergonomieschräge.
  • Dieser Tisch ist nicht geeignet für die Aufnahme von Hängecontainern.

 

Ihre Vorteile bei den Teleskop Hubsäulen:

  • beeindruckender Hub von 670mm
  • schnelle (bis 43mm/s) und trotzdem leise laufende Hubsäulen
  • programmierbar über Schnittstellenkabel

 

PROFI C-Lift -Tisch

Höhenverstellung durch Gleiterbausteine

  • Gesamthöhe der Fussprofile: 1400mm
  • Höhenverstellung über den gesamten Bereich durch Gleiterbausteine, die in den Nuten der Fussprofile laufen. Durch die Anordnung und Ausführung der Gleiterbausteine werden Quer- und Längskräfte aufgenommen.
  • Untergestell aus zwei Stahlblech-Kufen mit Metallhöhenverstellern und zwei Systemfüssen aus dem Profil SINGLE.
  • Höhenverstellbarer Tischrahmen mit Kabelwanne, bestehend aus zwei Längsstreben, an denen die Gleiterbausteine und die Feststeller verdeckt montiert sind.
  • Hintere Querstrebe, die als geräumige Kabelwanne ausgebildet ist.
  • Kratzfest pulverbeschichtet nach freier RAL-Farbwahl des Kunden.
  • Strapazierfähige, lichtgraue 30mm starke Tischplatte (Mehrschichtspanplatte nach DIN 68761. Oberseite mit 0,8mm starkem HPL-Werkstoff nach DIN 16926 und 53799), Kanten mit 3mm PP-Umleimer. Vorderkanten in drei unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.

 

Elektro-Höhenverstellung

  • Höhenverstellbar von 700 – 1370mm (Hub: 670mm).
  • Frei programmierbare Endstellungen sowie Antikollisionsfunktion.
  • Zwei synchronisierte elektromech. Teleskop-Hubsäulen.
  • Säulenquerschnitt: 58 x 110mm bei 700N und 50 x 80mm bei 1200N.
  • Steuergerät unter der Tischplatte montiert.
  • Ergonomisch an der Vorderkante positionierte Auf-/ Ab-Taste.

Handkurbel-Höhenverstellung

  • Zwei eloxierte Hydraulikzylinder für eine Höhenverstellung von 750 – 1150mm (Hub: 400mm).
  • Zentrale Hydraulikpumpe unter der Tischplatte montiert.
  • Antrieb über Handkurbel, die Kurbel ist vorne unter die Tischplatte abklappbar.
  • Kompletter Schlauchsatz verdeckt in der Kabelwanne verlegt.

FLEX Montagetisch-Gestell

Manuell höhenverstellbar von 690 - 1150mm im 20mm Raster

  • Stabiler C-Fuss-Tisch.
  • Zwei Stahlkufen mit Stahlblechhöhenprofil und Metallhöhenverstellern.
  • Umlaufender Tischrahmen aus Vierkantstahlrohr. Rückseite mit Befestigungsmöglichkeit der FLEX Streben.

 

ESD-Ausführung:

  • Alle Stahlteile mit kratzfester, leitfähiger Pulverbeschichtung in lichtgrau.

Höhenverstellbarer Elektroarbeitsplatz mit dem hera C-Hub-Tisch

Weitere Videos von unserem höhenverstellbaren und fahrbaren Programmiertisch und dem Montagetisch (höhenverstellbar als Sitz- und Steh-Arbeitsplatz) finden Sie im Bereich Anwendungsvideos für höhenverstellbare Tische.

Zurück